Sie sind hier:  » Der Verein

Regionalmarketing Teufelsmoor
Netzwerkinitiative Osterholz e. V.

Präambel:

Die Landkreis Gemeinschaft Regionalmarketing Teufelsmoor Netzwerkinitiative Osterholz e. V. will die vielfältigen Angebote und Vielfalt von Bürgern und Wirtschaft des Landkreises Osterholz vernetzen und neue, innovative Projekte im Landkreis initiieren. Der Verein will dazu beitragen, dass eine verstärke Identifikation mit dem Landkreis entsteht, dass die Schönheit und Vielfältigkeit des Landkreises öffentlich und erkennbar wird. Er will letztlich auch einen Beitrag zur nachhaltigen, wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung des Landkreises beitragen.

Ziele:

  • Eine starke Gemeinschaft für erfolgreiches nachhaltiges Regionalmarketing und Identitätsstiftung;
  • Aktives und kreatives Regionalmarketing und Regionalmanagement;
  • Unterstützung der Vielfalt regionaler Wirtschaft, sowie Sicherung und (wo möglich) Schaffung von Arbeitsplätzen;
  • Regionalbezogene Plattform aller Bürger und Akteure, der Wirtschaft, Politik, Vereine, Vereine, Verbände und Kommunen;
  • Zusammenführung aller regionalen Akteure und Moderation/ Koordination von Projekten und Prozessen;
  • Entwicklung gemeinsamer Veranstaltungen;
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Steigerung von Image, Bekanntheit zu Gunsten der Region und seiner Akteure;
  • Wissenstransfer und Bündelung der regionalen Potentiale sowie Optimierung von Synergieeffekten;
  • Regionale und überregionale Kooperationen; Entwicklung und Ausbau;
  • Aufbau und Entwicklung einer innovative Regionalmarketing/ -Managementgesellschaft, mit Dachmarke + Regionalmarke "mehr als moor";

 Mitglieder können werden:

  • Bürger;
  • Unternehmen, Verbände, kulturelle und ideelle Vereinigungen;
  • Kommunen, Örtliche Interessengemeinschaften (Gewerbevereinigungen, Touristikvereinigungen, Körperschaften etc.).

Leitet Herunterladen der Datei einAufnahmeantrag, Stand Mai 2015

Startet den Datei-DownloadBeitragsordnung, Stand Februar 2008

Leitet Herunterladen der Datei einSatzung, Stand März 2009